Marina Winder verstärkt das Team von IRF

IRF – ein führendes Beratungsunternehmen für strategische Kommunikation – setzt seinen strategischen Wachstumskurs fort und erweitert sein Team. Ab Januar 2023 unterstützt Marina Winder IRF als Senior Director. Sie verstärkt IRF insbesondere in den Bereichen Unternehmenskommunikation, internationale Medienarbeit, Kommunikation bei IPO- und M&A-Prozessen, Krisenkommunikation und Public Affairs.


Marina Winder verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Kommunikation, PR, Journalismus und Unternehmensführung. Sie studierte Publizistik, Staatsrecht und Internationale Beziehungen an der Universität Zürich. Vor, während und nach ihrem Studium war sie als Journalistin tätig. Sie berichtete als Bundeshausjournalistin für die Regionalmedien der NZZ über das Schweizer Politikgeschehen. 2015 wechselte sie auf die Unternehmensseite und wurde Generalsekretärin sowie Leiterin Kommunikation & PR bei Stadler Rail. In dieser Funktion war sie auch Mitglied der Konzernleitung. Sie betreut Stadler Rail weiterhin im Mandat. Zu IRF stiess Marina Winder im Jahr 2023.


In den letzten Jahren hat sich IRF als eines der führenden Schweizer Beratungsunternehmen für Wirtschaftsthemen etabliert. IRF zählt rund 40 schweizerische und internationale Unternehmen zu ihren festen Kunden. Zudem hat sich IRF in der Krisenkommunikation und bei der Begleitung von Kapitalmarkttransaktionen einen Namen gemacht.

Wir freuen uns auf neue Herausforderungen. Für ergänzende Auskünfte über uns und unsere Leistungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

IRF Reputation AG
Rämistrasse 4
CH-8024 Zürich
+41 43 244 81 44
info@irf-reputation.ch
www.irf-reputation.ch

IRF Reputation AG

IRF Reputation AG
Rue du Commerce 4
CH-1204 Genf
+41 22 591 75 55
info@irf-reputation.ch
www.irf-reputation.ch

IRF Reputation AG